Sicher gehen auch oder sogar besonders die „progressiven, liberalen“ Muslime mit mir einig, dass jeder Mensch seine Religion so leben können muss, wie er möchte,WEITERLESEN →

Heute möchte ich einmal auf die zahlreichen Zuschriften von Leser/Innen bezüglich ihre Erfahrungen mit der nicht-muslimischen Familie eingehen. Es ist nämlich absolut erschreckend, wie vieleWEITERLESEN →

Im Umgang von Nichtmuslimen mit Muslimen fällt mir – sei es seitens der Politik, der Medien oder im ganz persönlichen Gespräch – eine ganz besondereWEITERLESEN →

In einem Forum brachte eine Glaubensschwester das Thema „Islamkritik“ auf den Punkt, ich danke ihr, dass ich ihren Beitrag hier veröffentlichen darf: „Ist euch eigentlichWEITERLESEN →

In verschiedenen schweizerischen Tageszeitungen wurde kürzlich auf einen Bericht des Bundesrates Bezug genommen: Nach der Annahme des Minarett-Verbots hatten Parlamentarierinnen und Parlamentarier mehr Informationen zurWEITERLESEN →