Den nachstehend verlinkten Artikel von Dr. Elisabeth Wehling, den ich eben zu lesen kriegte, möchte ich vor allem denjenigen nicht-muslimischen Lesern ans Herz legen, deren EinstellungWEITERLESEN →

Im Umgang von Nichtmuslimen mit Muslimen fällt mir – sei es seitens der Politik, der Medien oder im ganz persönlichen Gespräch – eine ganz besondereWEITERLESEN →

In einem Forum brachte eine Glaubensschwester das Thema „Islamkritik“ auf den Punkt, ich danke ihr, dass ich ihren Beitrag hier veröffentlichen darf: „Ist euch eigentlichWEITERLESEN →

In verschiedenen schweizerischen Tageszeitungen wurde kürzlich auf einen Bericht des Bundesrates Bezug genommen: Nach der Annahme des Minarett-Verbots hatten Parlamentarierinnen und Parlamentarier mehr Informationen zurWEITERLESEN →

auch eine Frömmlerin: Buschs fromme Helene Ich habe den Ausdruck schon lange nicht mehr gehört, aber ich erinnere mich, dass es eine der abfälligsten BezeichnungenWEITERLESEN →

Nachdem jetzt leider wieder von vielen Menschen DIE Muslime in einen Topf geworfen werden, als fanatischer, wütender Mob mit einer gewaltfördernden Religion – bis zuWEITERLESEN →