Blog

«Aber nein! Wir schleudern die Wahrheit gegen das Falsche, [...]»

(Koran, Sure "Die Propheten" Vers 18)

Dank. 34:48 / 39:23.

Wie soll ich nicht erschauern in Furcht vor Dem Der dieses gewaltige Universum erschuf Der mich auf einer Kugel durch die Unendlichkeit schießt Wie sollWEITERLESEN →


Schizophren. Und: I am the world.

Sind wir nicht eine schizophrene Gesellschaft? Seit Jahrhunderten beuten wir Länder aus. Erst eroberten und erniedrigten wir sie, bestahlen sie, teilten sie unter uns aufWEITERLESEN →


Glauben oder glauben. Oder nicht glauben.

Für viele scheint das Wort „Glauben“ auf ihre jeweilige Religion bezogen etwa den gleichen Gehalt zu haben wie wenn man sagt „ich glaube, das WetterWEITERLESEN →


Es regnet

Es regnet hier in der Algarve oft den ganzen Sommer lang nicht – da hat man ein ganz anderes Verhältnis zu Regen als zum BeispielWEITERLESEN →


Brandstifter darf man nicht ignorieren!

Eigentlich wäre der Mann keinen Gedanken wert und viele Glaubensgenossen sind der Meinung, er sollte ignoriert werden, denn sie halten ihn für irrelevant: Kein Muslim,WEITERLESEN →


Allein kann man nicht feiern. Und: ‚id mubârak. Und: ein Aufruf.

Die gestrige Reaktion auf eine Facebook-Statusmeldung hat mich veranlasst, hier ein Thema aufzugreifen, über das offensichtlich ansonsten kaum gesprochen wird. Zwar wissen wir alle: ImWEITERLESEN →


freier wille freie wahl

wenn doch alles existierende alles, was jemals existierte und alles, was jemals existieren wird erschaffen ist erschaffen von Gott dem Ewigen dem Einzigen Schöpfer nichtWEITERLESEN →


Verheerende Nebenwirkung!

Sicher gehen auch oder sogar besonders die „progressiven, liberalen“ Muslime mit mir einig, dass jeder Mensch seine Religion so leben können muss, wie er möchte,WEITERLESEN →


Allâhu Akbar – الله أكبر – Gott ist Größer

„Allâhu akbar“ wird oft mit „Gott ist der Größte“ übersetzt. Das ist aber nicht ganz korrekt. Denn wortwörtlich heißt es „Gott ist größer“. Anfangs befremdeteWEITERLESEN →


Aufklärung vs Frömmelei und Missionieren

Wenn manche wissenschaftsgläubige Atheisten/Agnostiker oder Angehörige der „naja-es-gibt-da-vielleicht-eine-höhere-Macht-aber…“- oder auch der „ich-glaube-an-Gott-aber-Religion-braucht-keiner“-Fraktion es nicht dabei belassen, gläubigen Menschen mit verächtlichen Blicken und spitzen Bemerkungen zuWEITERLESEN →